Die Abteilung Bogensport Rostock ...

 

... existiert seit Anfang der 60-er Jahre.

Ca. 70 Mitglieder gehen bei uns dieser wunderschönen Sportart nach. Und das nicht nur, um möglichst oft an Meisterschaften teilzunehmen. Die meisten suchen einen Ausgleich zum Stress, ohne den der Alltag für viele leider oft nicht abläuft. Wir sind keine "Tobe-Sportart", es geht relativ ruhig und individuell zu.

Wir betreiben vorrangig die olympische Variante des Bogensports (Schießen auf ebener Fläche, Entfernungen von 5m bis 90m).

Das Schießen in Wald und Feld, auf ungekannte Entfernungen, von oben nach unten und umgekehrt können wir nicht anbieten. Es ist aber möglich, an solchen Turnieren teilzunehmen.

Wir nehmen an Meisterschaften des DSB (Deutscher Bogensportbund), des DBSV (Deutscher Bogensport Verband) und des NBSB MV (Norddeutscher Bogensportbund Mecklenburg-Vorpommern) teil und besuchen auch Turniere im Raum Berlin/Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und NRW. In der Hallensaison starten unsere Besten als Team in der Regionalliga Ost.

 

Wir schießen mit Recurve- und Compoundbögen und Langbögen.

Man braucht kein eigenes Material, wenn man bei uns schießen will. Für das erste Quartal haben wir ein Mietprogramm, bestehend aus Recurvebögen (siehe Menüpunkt "Mitglied werden"). Danach kann beim Fachhändler ein kompletter Bogen gemietet oder gekauft werden. Wir beraten und unterstützen gern.